Archiv der Kategorie: General

Zwischen Katastrophenbesoffenheit und „nacktem-Leben“-Nihilismus

Die Pandemie hat die Welt scheinbar fest im Griff, und die Art und Weise des Umgangs damit nimmt in fast jeder Hinsicht immer absurdere, aber auch bedrohlichere und bedrückendere Züge an. Zwei Diskurse formen zur Zeit den Horizont des als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General, Wortmeldungen | Kommentare deaktiviert für Zwischen Katastrophenbesoffenheit und „nacktem-Leben“-Nihilismus

Ein undurchmessener Riss

Der Rauch hat sich einigermaßen verzogen, aber mit der Initiierung des Aufrufs Zero-Covid hat sich ein Riss innerhalb der radikalen Linken vertieft, der ingesamt noch nicht durchmessen ist. Alle Diskussionen, alle verzweifelte „Haltet ein‟-Rufe sind vor den Nackte-Lebensangst- und Gut-das-mal-was-passiert- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Ein undurchmessener Riss

Die Null-Covid-Täuschung

Wir veröffentlichen hier die Kritik von Michaël Foessel an der bundesdeutschen Kampagne Zero-Covid. Sie ist am 04. Februar in der französischen Liberation erschienen, und wird von uns in einer nichtautorisierten Übersetzung vorgestellt. Wir finden es wichtig, dass solche Stimmen Gehör … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General, Wortmeldungen | Kommentare deaktiviert für Die Null-Covid-Täuschung

Neuestes Beispiel einer verlorenen Linken

zero-covid.org Heute kam über twitter zu mir eine Meldung, die den totalen lockdown angesichts der Inzidenz-Zahlen fordert. Damit soll jetzt Schluss sein, indem man eine gemeinsame europäische Anstrengung zur absoluten Elimination von Covid durch einen totalen Shutdown auch der Wirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General, Wortmeldungen | Kommentare deaktiviert für Neuestes Beispiel einer verlorenen Linken